Einfamilienhaus in Brackenheim

Außenansicht
Garderobe
Esszimmer
Galerie
Küche
Treppe
Gäste-WC
Objekt Badezimmer
offener Raum

Projektdaten

Baubeginn: 10.04.2016
Einzug: 01.03.2017
Grundstücksgröße: 525 m²
Wohnfläche: 206 m²
Nutzfläche: 120 m²
Brutto-Rauminhalt: 1170 m³
Heizung: Luft-Wärmepumpe Außen, Fußbodenheizung
Tragkonstruktion: Porotonziegel T9 36,5 cm dick; UG aus Stahlbeton-Fertigteilwänden 24 cm dick mit 12 cm Wärmedämmung
Außenansicht
In dem Neubaugebiet „ Lange Äcker“ entsteht ein neues Einfamilienhaus mit einer Garage. Das Einfamilienhaus ist mit 6 qualitativ anspruchsvollen Wohnräumen konzipiert. Der Neubau ist großzügig gestaltet und organisiert. Es bietet sogar Platz für eine große Galerie mit einem großzügigen Luftraum über dem Esszimmer.
Das Haus ist voll unterkellert, so dass die Nutzräume sich ausschließlich im Untergeschoss befinden. Der geräumige Hobbyraum bietet zusätzlich Platz für den Aufenthalt nach dem Saunieren oder in der Freizeit.
Auf den Dachboden wurde bewusst verzichtet. Dadurch öffnen sich die Räume im Obergeschoss bis zum Dachstuhl. Das Wohnzimmer zieht sich aus dem Baukörper hinaus und bildet somit eine geschützte Terrasse im Erdgeschoss Richtung Süd-Osten. Zusammen mit dem Dach der Garage entsteht auf dem Flachdach über dem Wohnzimmer eine großzügige Dachterrasse im Obergeschoss Richtung Nord-Osten.
Die Garage ist größer als die Standartgarage dimensioniert und wird an das Haus angebaut. Dank der Größe bietet die Garage genügend Platz für die Mülltonnen und für das Abstellen der Fahrräder und weiterer starrer Sachen für den Außenbereich.